Sie sind hier: Startseite » Arbeitsschutz » Arbeitshandschuhe » Schutzhandschuhe

Latex-Chemikalienschutzhandschuh

Latex-Chemikalienschutzhandschuh
EN420, EN388 (4.1.3.1.), EN374 (A K L), EN407 (X 2 X X X X)
- Geschnittene und genähte Ausführung.
- Trägergewebe aus Baumwoll-Interlock.
- Latexkrepp Beschichtung.
- Actifresh Behandlung.
- Farbe: Orange.
- Länge: 30 cm.
Baumwoll-Interlock Träger: bringt den Komfort eines Naturmaterials, der die Absorption von Schweiß erleichtert. Die Stulpe bietet einen guten Schutz des Unterarms.
Schutz-Beschichtung : die schwere Latex-Beschichtung bietet eine sehr gute Beständigkeit für schwierige Arbeiten, die zusätzlichen Schutz benötigen.
Handinnenoberfläche Krepp für einen ausgezeichneten Griff der Objekte.
Die antibakterielle Wirkung des Verfahrens Actifresh entzieht den Bakterien den Nährboden und hemmt do deren Bildung und Entwicklung. Sie begünstigt eine längere Standzeit der Handschuhe und wirkt der Entstehung von schlechten Gerüchen entgegen.

Dieser Handschuh eignet sich aufgrund seiner Eigenschaften besonders für schwere Arbeiten die eine gute Abriebfestigkeit erfordern: Schaltier, Industriefischerei, Handhabung von Baustoffen, Abfallsammlung, usw.

Dieser Handschuh wurde gemäß der europäischen Norm EN388: 2003 auf seine Beständigkeit gegen mechanische Risiken EN374: 2003 auf seine Beständigkeit gegen chemische Risiken, EN407: 2004 Schutzhandschuhe gegen thermische Risiken geprüft.
Er entspricht der Europäischen Richtlinie 89/686/EWG für Persönliche Schutzausrüstungen (PSA).
EG-Baumusterprüfbescheinigung ausgestellt durch die notifizierte Prüfstelle mit der Kennnummer 0120, SGS.

 

 
Paar